Go to Top

„Frühjahrsputz“

Der Winter verabschiedet sich. Dies ist Anlass für uns, Sie zu bitten uns beim „Frühjahrsputz“ unserer Straßen, Wege und Plätzen zu helfen.
Es ist Ihnen sicherlich bekannt, dass die Gemeinde eine Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und Wege erlassen hat.

Nach dieser Verordnung sind die Grundstückseigentümer verpflichtet, die Fahrbahn und den Gehweg (soweit vorhanden) selbst zu reinigen.

Die Gemeinde wird zwar, wie in vergangenen Jahren, auch in diesem von einem Unternehmen die Straßen kehren lassen. Es wäre aber wünschenswert, wenn Sie vor und auf Ihrem Anwesen für Sauberkeit sorgen würden.

Keine Frühjahrsfeuer!

Immer wieder wird mit Beginn des Frühjahrs angefragt, ob pflanzliche Abfälle aus dem Garten verbrannt werden dürfen. Wie das Landratsamt Bad Kissingen der Gemeinde nochmals ausdrücklich bestätigt hat, dürfen holzige Gartenabfälle „nicht“ verbrannt werden. Die Entsorgung dieser Abfälle kann über die Biotonne oder die Ablieferung an den Sammelstellen am Feuerwehrhaus in Wildflecken und am Haus des Gastes in Oberbach erfolgen. Diese Entsorgung an den Sammelstellen erfolgt einmal im Monat. Von der Gemeinde wird auf diese Termine hingewiesen. Es ist auch verboten, auf Baustellen Holzpaletten, Zementsäcke, Folien etc. zu verbrennen.