Go to Top

Stellenangebot des Kolping-Bildungszentrums-Schweinfurt

Sozialpädagoge/in (FH) als Jugendsozialarbeiter an der Grund- und Mittelschule Wildflecken ab sofort in Teilzeit 20 h gesucht (in Kombination mit der OGS auch 34 h möglich) gesucht

Die Kolping-Bildungszentrum Schweinfurt GmbH ist ein Bildungsunternehmen in der Region mit unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen in der beruflichen Bildung für Jugendliche und Erwachsene, Jugendwohnheimen sowie einem umfassenden schulischen Angebot.

Für die Grund- und Mittelschule Wildflecken suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Jugendsozialarbeiter an Schulen (JaS-Fachkraft).

Die Stelle ist mit der Leitung der offenen Ganztagsschule kombinierbar und kann somit auf 34 h ausgebaut werden.

Wir bieten:

  • Beratung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern
  • Unterstützung der Eltern bei der Erziehungsarbeit
  • Enge Zusammenarbeit mit Lehrkräften und Schulleitung
  • Vernetzung mit vielen Fachstellen
  • Einzelfallhilfen und Krisenintervention
  • Projektarbeiten
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Sie sind eingebunden in ein sehr motiviertes Schulteam und bekommen die Möglichkeit, in einer überaus angenehmen Umgebung, in der die Kinder an erster Stelle stehen, zu arbeiten.

Sie bringen mit:

  • entsprechender Studienabschluss (Diplom Sozialpädagoge/in FH bzw. Bachelor Studiengang Soziale Arbeit) und berufliche Erfahrung mit der Altersgruppe zwingend erforderlich
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit
  • zeitliche Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten

Wir haben mit dieser Stelle Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail und unter Angabe der Job-ID 2018-04-001-kbz-p53, an:

Elisabeth Scheller Moritz-Fischer-Str. 3 97421 Schweinfurt E-Mail: personal.kbz-sw@kolping-bildung-schweinfurt.de Telefon: 09721 7883-711

In Papierform eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.