Go to Top

GÄSTEBUCH

Schreiben Sie in unser Gästebuch

 
 
 
 
 
 
 
 
Felder, welche mit einem * markiert sind, sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir Ihre IP-Adresse ab: 54.226.113.250.
Sobald Ihr Eintrag überprüft wurde, wird er veröffentlicht.
.
AlexAlex schrieb am 1. Februar 2017 um 16:57:
schöne Seite!
schöne Seite!
Harald ReinhartHarald Reinhart schrieb am 26. Januar 2017 um 15:02:
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Kleinhenz, wie ich soeben auf der Webseite der Gemeinde gelesen habe ist der VDSL-Ausbau abgeschlossen. Nach Erkundigung bei der Telekom wird, nicht wie vorher durch die Gemeinde mitgeteilt, der Ausbau in meiner Straße (Silberhofweg 3) nicht durchgeführt. Ich frage mich daher warum die Gemeinde ein solches Aufheben (Ausfüllen von Fragebögen der Unternehmer) um diesen Ausbau macht wenn sich für Gros der Gemeinde nichts ändert. Vor allem bin ich enttäuscht da dies ja alles vorher in den veröffentlichten Karten ganz anders dargestellt wurde und auch meine Straße zum Ausbaugebiet gehörte. Mit freundlichen Grüßen Harald Reinhart
Sehr geehrter Herr Bürgermeister Kleinhenz,

wie ich soeben auf der Webseite der Gemeinde gelesen habe ist der VDSL-Ausbau abgeschlossen. Nach Erkundigung bei der Telekom wird, nicht wie vorher durch die Gemeinde mitgeteilt, der Ausbau in meiner Straße (Silberhofweg 3) nicht durchgeführt.
Ich frage mich daher warum die Gemeinde ein solches Aufheben (Ausfüllen von Fragebögen der Unternehmer) um diesen Ausbau macht wenn sich für Gros der Gemeinde nichts ändert. Vor allem bin ich enttäuscht da dies ja alles vorher in den veröffentlichten Karten ganz anders dargestellt wurde und auch meine Straße zum Ausbaugebiet gehörte.

Mit freundlichen Grüßen
Harald Reinhart
Administrator-Antwort von: Martina Kimmel
Sehr geehrter Herr Reinhart, Ihre Kritik an der Breitbandförderung halten wir durchaus für berechtigt. Aufgrund der Förderrichtlinien musste zunächst eine Bedarfsermittlung über den kompletten Gemeindebereich erfolgen, um dann ein vorläufiges Erschließungsgebiet festzulegen, mit dem die gemeldeten Bedarfe abgedeckt werden können. Erst dann stellte sich heraus, dass ein Ausbau in den Kernorten von Wildflecken und Oberbach aufgrund der Nähe zu der vorhandenen Technik der Telekom nicht gefördert wird. Der Ausbau erstreckte sich somit auf Oberwildflecken, das bisher als unterversorgt galt, ebenso wie Eckartsroth, die Auershöfe, die Ziegelhütte Wildflecken und den Bereich um die Florian-Geyer-Straße. Wir hoffen nun, dass mit dem Ausbau des Vectorings durch die Telekom in absehbarer Zeit auch in diesen Bereichen eine deutliche Leistungssteigerung möglich ist. Wir haben deshalb unsere Information über den Breitbandausbau im kommenden Mitteilungsblatt um diesen Hinweis ergänzt. Mit freundlichen Grüßen Gerd Kleinhenz 1. Bürgermeister
Wolfgang DörschWolfgang Dörsch schrieb am 13. Dezember 2016 um 11:50:
Sehr geehrter Herr Kleinhenz, mit meiner Frau Monika sind wir seit August 2013 Dauercamper in Oberwildflecken. Zuvor waren wir im Landkreis Cham 12 Jahre als Dauercamper beheimatet. Den Wechsel haben wir nie bereut! Der Markt Wildflecken hat sehr viel zu bieten und ist ein guter Gastgeber für Residente oder wie wir Camper! Herzlichen Dank an alle Bürger so offen und freundlich zu sein. Ihnen einen herzlichen Dank für ihr Wirken als Bürgermeister der Gemeinde. Meine Frau und ich wünschen Ihnen und ihren Mitarbeitern eine schöne Advents- und Weihnachtszeit sowie einen guten Start ins "Neue Jahr 2017!" Ihnen weiterhin viel Erfolg!!! Wolfgang und Monika Dörsch
Sehr geehrter Herr Kleinhenz, mit meiner Frau Monika sind wir seit August 2013 Dauercamper in Oberwildflecken. Zuvor waren wir im Landkreis Cham 12 Jahre als Dauercamper beheimatet.

Den Wechsel haben wir nie bereut! Der Markt Wildflecken hat sehr viel zu bieten und ist ein guter Gastgeber für Residente oder wie wir Camper!
Herzlichen Dank an alle Bürger so offen und freundlich zu sein. Ihnen einen herzlichen Dank für ihr Wirken als Bürgermeister der Gemeinde.

Meine Frau und ich wünschen Ihnen und ihren Mitarbeitern eine schöne Advents- und Weihnachtszeit sowie einen guten Start ins "Neue Jahr 2017!" Ihnen weiterhin viel Erfolg!!!

Wolfgang und Monika Dörsch
Dr.Peter OchlichDr.Peter Ochlich schrieb am 8. Juli 2016 um 16:01:
Lieber Herr Kleinhenz, den lobenden Worten von Frau Ruth Hermann kann ich mich nur anschließen. Ich bin in Wildflecken aufgewachsen - kann mich auch noch sehr gut an die Drogerie Hermann und die beiden netten Töchter erinnnern. Auch an die Zeiten mit den GI's und den schweren Panzertransporten bis in die Nähe der Roten Brücke. Es ist schon ein enormer Wandel zu verzeichnen. Ich komme immer wieder 'mal gerne nach Wildflecken und wünsche Ihnen und allen Wildflecknern Alles Gute! Peter Ochlich
Lieber Herr Kleinhenz, den lobenden Worten von Frau Ruth Hermann kann ich mich nur anschließen. Ich bin in Wildflecken aufgewachsen - kann mich auch noch sehr gut an die Drogerie Hermann und die beiden netten Töchter erinnnern. Auch an die Zeiten mit den GI's und den schweren Panzertransporten bis in die Nähe der Roten Brücke. Es ist schon ein enormer Wandel zu verzeichnen. Ich komme immer wieder 'mal gerne nach Wildflecken und wünsche Ihnen und allen Wildflecknern Alles Gute!
Peter Ochlich
Ruth HermannRuth Hermann schrieb am 2. Februar 2016 um 11:03:
Lieber Herr Kleinhenz, von meiner Seite aus großes Lob für die neue Internet-Präsentation meines Heimatortes Wildflecken.....ich schaue hier immer wieder gerne online vorbei und freue mich sehr über die positive Entwicklung in den vergangenen Jahren. Ihnen und allen Beteiligten wünsche ich weiterhin recht viel Erfolg und sende herzliche Grüße! Ruth Hermann (ehemals "Drogerie-Hermann", Jahnstraße)
Lieber Herr Kleinhenz,
von meiner Seite aus großes Lob für die neue Internet-Präsentation meines Heimatortes Wildflecken.....ich schaue hier immer wieder gerne online vorbei und freue mich sehr über die positive Entwicklung in den vergangenen Jahren.
Ihnen und allen Beteiligten wünsche ich weiterhin recht viel Erfolg und sende herzliche Grüße!
Ruth Hermann (ehemals "Drogerie-Hermann", Jahnstraße)
Gerd KleinhenzGerd Kleinhenz schrieb am 1. Februar 2016 um 8:46:
Liebe Gäste unserer Homepage, heute ist der Startschuss zu unserer neuen Homepage gefallen. Ich danke all denen, die bei der Erstellung mitgewirkt haben. Ein besonderer Dank an Michael Hübler (Webdesigner), Martina Kimmel (Gemeindeverwaltung) und Matthias Endres (Konversionsteam). Gerd Kleinhenz 1. Bürgermeister Markt Wildflecken
Liebe Gäste unserer Homepage,

heute ist der Startschuss zu unserer neuen Homepage gefallen.

Ich danke all denen, die bei der Erstellung mitgewirkt haben. Ein besonderer Dank an Michael Hübler (Webdesigner), Martina Kimmel (Gemeindeverwaltung) und Matthias Endres (Konversionsteam).

Gerd Kleinhenz
1. Bürgermeister
Markt Wildflecken