Go to Top

JobBlogger (m/w/d) 2019 für den Landkreis Bad Kissingen gesucht     

Jobblogger_Logo_blau_transp_rgb@4xEs geht wieder los: Auf die Plätze. Fertig. Blog!     

 

Bewerbungsfrist endet bald – Bewirb Dich jetzt als JobBlogger 2019!

Beim Festival Backstage-Luft schnuppern. Im Klettergurt die Wände hochgehen. Testen, welche vielfältigen Berufsbilder und Entwicklungsmöglichkeiten es im Landkreis Bad Kissingen gibt. Das alles und noch mehr kommt auf den JobBlogger (m/w/d) 2019 zu. Aktuell sucht der Landkreis Bad Kissingen noch nach Kandidaten/innen – bewerben kann man sich noch bis zum 31.03.2019 unter www.jobblogger-kg.de. Der Countdown für alle Interessierten läuft also!

Auf der Agenda: Action pur
Innerhalb von 20 Wochen wird der/die Blogger/in 20 Jobs in verschiedenen Unternehmen testen und darüber u.a. in einem Blog berichten. Dabei wird er/sie in kurzer Zeit unzählige neue Erfahrungen sammeln, mit denen man auf dem Arbeitsmarkt punkten kann. Die Branchen, in die der JobBlogger schnuppern wird, sind breit gefächert.

Daneben stehen Freizeitaktivitäten auf dem Programm. Im Sinne der „Work-Life-Balance“ soll gezeigt werden, was der Landkreis nach Feierabend zu bieten hat. Heißt: Der/die JobBlogger/in wird Freizeitangebote testen und Veranstaltungen besuchen. Selbstverständlich gibt es dafür Freikarten für den/die Blogger/in und jeweils eine Begleitperson.  Außerdem stehen in diesem Jahr auch Vereine und deren Angebot auf dem Programm. Denn in diesem Bereich hat die Region für alle Geschmäcker etwas zu bieten.
Über all diese Erlebnisse wird der/die JobBlogger/in regelmäßig berichten – logischerweise in einem Blog, aber auch auf Instagram und Facebook, mit Texten, Bildern und Videos.
Außerdem wird der/die JobBlogger/in der Region und deren vielfältigen beruflichen Möglichkeiten ein Gesicht geben. Ein nicht uninteressanter Aspekt: Die Tätigkeit des JobBloggers bzw. der JobBloggerin wird vergütet.

Firmen und Vereine aufgepasst!
Nicht nur potentielle Blogger/innen sind gefragt, auch Unternehmen und Vereine können sich für das Projekt anmelden und zeigen, was sie zu bieten haben. Auch sie können sich auf www.jobblogger-kg.de informieren und bis zum 15.04.2019 für das Projekt anmelden. Bei Fragen steht Projektmanagerin Anke Barthel zur Verfügung (Tel. 0971/801-5190, jobblogger@kg.de).