+49 (9745) 91 51 – 0 info@wildflecken.de

Vortrag von Vicente Such-Garcia über NORWEGEN

Norwegen ist bis heute die klassische Seefahrernation des Nordens. Stichworte sind die Normannen, der Nord-Atlantik, die Hansezeit. Es spielt als Polarland mit Spitzbergen, dem Südpol, seinen ersten Polarforschern Fridtjof Nansen und Roald Amundsen bis heute eine Schlüsselrolle im Hinblick auf die Erforschung und Auswirkungen des Klimawandels. Norwegens Kultur besteht nicht nur aus dem berühmten Dreieck Edvard Grieg (Musik), Edvard Munch (Malerei) und Henrik Ibsen (Literatur), sondern verfügt auch über eine junge vitale Literatur und aufgrund des Erdöls und Erdgas‘ über eine prosperierende Wirtschaft. Beleuchtet wird auch das aufgrund des deutschen Überfalls lange Zeit nicht unbelastete Verhältnis zwischen Norwegen und Deutschland, das sich erst mit der Kanzlerschaft von Willy Brandt verbesserte.

Der Vortrag findet am 6. September 2020 um 15:30 Uhr statt in Schroeder’s Buchcafé in Wildflecken. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte anmelden unter: 09745-9300180 oder via Mail: schroeder-verlagsbuchhandlung@gmx.de. Der Eintritt kostet 5,00 Euro.

Datum

Sep 06 2020

Uhrzeit

15:30

Ort

Schröder´s Buchcafé, Wildflecken
Bischofsheimer Str. 27, Wildflecken
Font Resize
Contrast Modus