+49 (9745) 91 51 – 0 info@wildflecken.de

Wanderwege in und um Wildflecken

Die schwarzen Berge rund um unsere Marktgemeinde bieten Gästen und Einheimischen eine ideale Infrastruktur mit gut ausgebauten Wanderwegen sowie einer übersichtlichen Beschilderung. Urige Berghütten oder Gasthöfe laden zum Verweilen und Stärken ein.

Informationen erhalten Sie im Bürgerbüro im Rathaus oder beim Biosphäreninfozentrum „Haus der Schwarzen Berge“ in Oberbach.

TIPP: Hier können Sie sich Ihre Wander- oder Radtour individuell ausarbeiten lassen. 

Altortrunde

Der Markt Wildflecken erarbeitet gemeinsam mit dem Konversionsmanagement des Landkreises Bad Kissingen verschiedenste Projekte zur Stärkung des Standortes, zur Naherholung und Identifikation der Einheimischen mit ihrem Ort. Ein Projekt, ist die Altortrunde Wildflecken.

Auf einer etwa zwei Kilometer langen Runde durch Wildflecken gibt es einladende Plätze, Sehenswürdigkeiten und vielfältige Zeugen der Geschichte zu entdecken. Eine Infotafel zeigt auf einem Kartendetail den Verlauf des Weges, kleine rote Wegweiser mit dessen Silhouette führen die Spaziergänger von einem zum nächsten Entdeckungspunkt. An vielen Stellen laden Bänke zum Pausieren ein. Die Altortrunde bietet zu unterschiedlichen Jahreszeiten die Möglichkeiten auf einem kurzen Spaziergang historische Fachwerkhäuser, Zeugnisse der Rhöner Frömmigkeit und Bildstöcke und Grenzsteine zu entdecken.

Begeben auch Sie sich auf eine Entdeckungstour entlang der Altortrunde Wildflecken!

Den Flyer der Altortrunde mit weiteren Informationen finden Sie HIER.

Winterwanderweg Wildflecken

Ausgangspunkt der Tour ist der Rathausplatz. Von dort führt der Weg die Bischofsheimer Straße entlang aus dem Ort. An der Tankstelle geht es auf dem Radweg Richtung Oberwildflecken. Folgen Sie bei der Abzweigung nach Oberwildflecken dem Radweg Richtung Oberwildflecken. Nehmen Sie dann den ersten Waldweg rechts und halten Sie sich an der folgenden Gabelung rechts bis zum Wendehammer. Dort geht es wieder rechts Richtung Sinn. Nach Unterquerung der Staatsstraße 2289 erreichen Sie über die Rote Brücke den Rathausplatz. Weitere Infos erhalten Sie beim Markt Wildflecken.

Die Route als Übersichtskarte finden Sie HIER.

Winterwanderweg Oberbach

Die Wegeführung entspricht fast dem Sommerwanderweg „Rund um ein Rhöner Dorf“ (Rhöner Rundweg Nr. 17 Sinntal) mit Ausnahme des Aufstiegs zum Kohlenberg.

Eine Karte der Route finden Sie HIER.

Rhönklub

Der Rhönklub Zweigverein Oberbach und Wildflecken veranstaltet im Laufe des Jahres vielfältige, geführte Wanderungen für seine Mitglieder und freut sich auch über die Teilnahme von Feriengästen. Besonders geeignet für alle Wanderfreunde, die gerne in Gruppen wandern und neue Leute kennen lernen möchten. Diese Touren legen die diversen Rhönklubführer individuell fest und sind kostenfrei. Weitere Informationen und Termine im Info-Kasten des Rhönklubs Wildflecken (Bushaltestelle am Rathausplatz Wildflecken) bzw. des Rhönklubs Oberbach (Wanderplan), im Mitteilungsblatt des Marktes, im Veranstaltungskalender oder beim Biosphäreninfozentrum „Haus der Schwarzen Berge“ in Oberbach.

23 weitere Touren (Rundwege) finden Sie auf der Webseite www.rhoen.de. Die Touren entsprechen den Anforderungen des deutschen Wanderinstituts und sind mit Schildern versehen.

Font Resize
Contrast Modus